Navigation: [Zum Menü], [Zu den Metadaten], [Zur Suche], [Zurück zur grafischen Ansicht]

Trefferliste

Treffer: 1-8 von 8

Punktlandung auf dem Kinderzentrum des Klinikum Graz
Ab morgen können die Helfer der Lüfte auf dem Dach des Kinderzentrums landen. Der neue Hubschrauberlandeplatz bringt wesentliche Verbesserungen mit sich. [...]  weiter zum Beitrag: Punktlandung auf dem Kinderzentrum des Klinikum Graz >>

Wenn sich beim Kind ein Katzenauge zeigt ...
… dann ist Gefahr im Verzug, denn hinter dem hellen Fleck im Auge, kann ein Retinoblastom stecken – ein äußerst bösartiger Augentumor, der fast ausschließlich bei Kindern unter fünf Jahren auftritt. [...]  weiter zum Beitrag: Wenn sich beim Kind ein Katzenauge zeigt ... >>

Erstmals in der Steiermark: neue Gentherapie angewandt
Für die seltene Muskelkrankheit SMA (Spinale Muskelatrophie) gibt es seit Kurzem eine neue Gentherapie, die nun erstmals in der Steiermark einem betroffenen Kind verabreicht wurde. [...]  weiter zum Beitrag: Erstmals in der Steiermark: neue Gentherapie angewandt >>

Stimmlippen-OPs unter Vollnarkose tagesklinisch möglich
Seit Kurzem führen die Experten der Klin. Abteilung für Phoniatrie der HNO-Univ. Klinik auch mikrochirurgische Stimmlippen-OPs, für die eine Vollnarkose benötigt wird, tagesklinisch durch. [...]  weiter zum Beitrag: Stimmlippen-OPs unter Vollnarkose tagesklinisch möglich >>

Geänderter Zugang für Patienten und Besucher zu den Chirurgischen Kliniken
Ab 24.08.2020 über die Tagesklinik Chirurgische Kliniken: Ab 24. August 2020 ist bis auf Weiteres der Zugang zu den Bettenstationen und Ambulanzen der Univ.-Klinik für Chirurgie, der Univ.-Klinik für Neurochirurgie, der Univ.-Klinik für Orthopädie und Traumatologie, … [...]  weiter zum Beitrag: Geänderter Zugang für Patienten und Besucher zu den Chirurgischen Kliniken >>

Ein 273 Gramm schwerer Start ins Leben
Der kleine Gabriel und seine Brüder Michael und Raphael wurden am 11. Juli 2019 im Klinikum Graz geboren. Gabriel wog bei der Geburt nur 273 Gramm. [...]  weiter zum Beitrag: Ein 273 Gramm schwerer Start ins Leben >>

Große Operation rettet kleine Lunge
Judith war einen Tag alt und wog nur zwei Kilogramm, als ihr Ärzte der Grazer Univ.- Klinik für Kinder- und Jugendchirurgie durch eine Entfernung eines krankhaften Lungenlappens das Leben retteten. Noch nie zuvor wurde in Österreich eine solche Operation an einem so kleinen Baby durchgeführt. [...]  weiter zum Beitrag: Große Operation rettet kleine Lunge >>

Mehr Zeit zu zweit
Das Besuchsverbot schafft auf der Klin. Abt. für Geburtshilfe eine Atmosphäre der Ruhe, in der sich die Mütter voll auf sich und ihr Baby konzentrieren können. Der Erholungswert ist enorm. [...]  weiter zum Beitrag: Mehr Zeit zu zweit >>




Seite 1  


 
Hierarchie: Startseite  >> Das LKH-Univ. Klinikum  >> Presse  >> Aktuelle Pressemitteilungen Klinikum

 
  


 Menü:

  1. [Startseite]
  2. [Direktorium ]
  3. [Leitbild Klinikum]
  4. [Kennzahlen]
  5. [Medizinisch-/ pflegerische Einrichtungen]
  6. [Comprehensive Cancer Center (CCC)]
  7. [Verwaltung ]
  8. [Betriebsrat]
  9. [Daten&Fakten]
  10. [Informationen von A-Z]
  11. [Galerie im Klinikum ]
  12. [Aktuelles]
  13. [Veranstaltungen ]
  14. [ ]
  15. [Presse ]
    1. [Aktuelle Pressemitteilungen Klinikum]
    2. [Archiv 2020]
    3. [Archiv 2019]
    4. [Archiv 2018]
    5. [Archiv 2017]
    6. [Archiv 2016]
    7. [Archiv 2015]
    8. [Archiv 2014]
    9. [Archiv 2013]
    10. [Archiv 2012]
    11. [Archiv 2011]
    12. [Archiv 2010]
    13. [Archiv 2009]
    14. [Archiv 2008]
    15. [Archiv 2007]
    16. [Archiv 2006]
    17. [Pressenews der KAGes]
    18. [Klinoptikum]
  16. [Karriereportal]
  17. [Klinikum 2020 ]
  18. [100 Jahre LKH-Univ. Klinikum Graz]
  19. [Medizinische Universität Graz ]
  20. [Kontakt]
  21. [LKH-Univ. Klinikum Portal]