Navigation: [Zum Menü], [Zu den Metadaten], [Zur Suche], [Zurück zur grafischen Ansicht]

Ausnahmesportler Christoph Strasser in der Sportambulanz am Klinikum Graz

Radrennfahrer Christoph Strasser, der das „Race Across America" als erster Mensch unter acht Tagen beendet hat, lässt sich ab sofort in der Sportambulanz des LKH-Univ. Klinikum Graz testen. Seinen ersten Besuch hat er am 7. April 2014 absolviert.
Bitte lesen Sie mehr in der Pressemitteilung




Ausnahmesportler Christoph Strasser (Mitte) mit Prof. Schober (rechts) bei seinem ersten Besuch in der Sportambulanz am LKH-Univ. Klinikum Graz (© J. Fechter/LKH-Univ. Klinikum Graz)
Ausnahmesportler Christoph Strasser (Mitte) mit Prof. Schober (rechts) bei seinem ersten Besuch in der Sportambulanz am LKH-Univ. Klinikum Graz (© J. Fechter/LKH-Univ. Klinikum Graz)


Zahlen, Fakten, Daten:

Die Sport- und Leistungsmedizinische Untersuchungsstelle (Sportambulanz) unter der Leitung von Univ.-Prof. Dr. Peter H. Schober gehört zur Univ.-Klinik für Kinder- und Jugendchirurgie am LKH-Univ. Klinikum Graz. Pro Jahr werden dort durchschnittlich an die 600 Patienten betreut. Häufigste Leistungen der Sportambulanz sind Trainingsberatung, Ergospirometrie (Fahrrad oder Laufband), Laktatmessung und Muskelfunktionsprüfung.







Weitere Beiträge auf dieser Ebene


Dokumente:

 Letzte Änderung: 06.05.2014

Hierarchie: Startseite  >> Das LKH-Univ. Klinikum  >> Aktuelles

 
  


 Menü:

  1. [Startseite]
  2. [Anstaltsleitung ]
  3. [Leitbild Klinikum]
  4. [Kennzahlen]
  5. [Medizinisch-/ pflegerische Einrichtungen]
  6. [Comprehensive Cancer Center (CCC)]
  7. [Verwaltung ]
  8. [Betriebsrat]
  9. [Daten&Fakten]
  10. [Informationen von A-Z]
  11. [Galerie im Klinikum ]
  12. [Aktuelles]
  13. [Veranstaltungen ]
  14. [ ]
  15. [Presse ]
  16. [Karriereportal]
  17. [Klinikum 2020 ]
  18. [100 Jahre LKH-Univ. Klinikum Graz]
  19. [Kontakt]
  20. [LKH-Univ. Klinikum Portal]